Tag Archives for " richtige Wörter "

Vorsicht Doppelverben-Falle! So schreiben Sie trotzdem gute Texte.

Gute Texte schreiben sich nicht einfach so, das wissen Sie als Leser meines Blogs natürlich schon. Deshalb wollen Sie bei Grammatik und Rechtschreibung kein Risiko eingehen. Richtig so. Und bei Unsicherheiten

Weiterlesen ...

Ein genialer Geheimtipp, sich klar auszudrücken: kurze Wörter

​Schopenhauer sagte es so: „Man gebrauche gewöhnliche Worte und sage ungewöhnliche Dinge.“ Peng! So einfach ist's, sich beim Schreiben klar auszudrücken: gewöhnliche, das heißt einfache Wörter

Weiterlesen ...

Zusammengesetzte Wörter verwenden – ohne den Leser zu vergraulen!

Ja, zusammengesetzte Wörter (Komposita) sind eine echte Spezialität des Deutschen. Nehmen wir den aller-Text-orten anzutreffenden „Kostensenkungsplan“. Die romanischen Sprachen beispielsweise müssen

Weiterlesen ...

Benutzen Sie die richtigen Wörter: wenige, passende, dynamische, sinnliche!

„Das Meeting ist um zwei? Ich joine asap. Da können wir dann das neue Leadership-Modell besprechen. Übrigens, die neue Firma hat nicht delivered." – Ach, Sie sind nicht ganz im Bilde, da nicht so

Weiterlesen ...

Verwechselte Wörter! Teil 2

„Oh je, welches der beiden Wörter ist nun das richtige?“ Nach Teil 1 geht's hier weiter mit den populären verwechselten Wörtern – damit Sie in Ihren Marketing-Texten, E-Mails und anderen Business-Texten

Weiterlesen ...

Verwechselte Wörter! Teil 1

Jeden von uns befällt es irgendwann einmal – das Stutzen: Moment, heißt es nun so oder so? Und was ist – verflixt noch mal! – der Bedeutungsunterschied? Verwechselte Wörter begegnen mir in meiner

Weiterlesen ...

Schöne Wörter – hässlich gebraucht

​Sie sind schön. Und sie malen auch noch. Mit Lauten. Heute geht es um schöne Wörter. Allerdings geht es auch um den hässlichen Gebrauch dieser Wörter, einen Gebrauch, der dem aufmerksamen Leser

Weiterlesen ...

Den Schreibstil verbessern: Meiden Sie Mode-Adjektive!

Neulich klagte mir ein Marketingleiter und treuer Leser meines Blogs sein Leid: Es nerve ihn, immer wieder die gleichen Modewörter zu lesen, die einer vom anderen abschreibe. Ob denn heute kein Texter

Weiterlesen ...

Adjektive – wie sie Ihren Text versauen oder vergolden

Jüngst bekam ich eine Mail von einem Abonnenten mit der Frage, wann er Adjektive benutzen soll und wann nicht. Denn er habe schon öfters gelesen, dass Adjektive häufig überflüssig seien. Und ich gäbe

Weiterlesen ...
>