Schöne Wörter – hässlich gebraucht

​Sie sind schön. Und sie malen auch noch. Mit Lauten. Heute geht es um schöne Wörter.​ Das allein ist sicherlich schon für Sie, die Sie ​einen guten, bildhaften Schreibstil ausbilden wollen,

Weiterlesen ...

Knackige Frage: Wann doppel s? Und die ebenso knackige Antwort.

​​​Wann doppel s bei dass?​​Kürzlich ​klagte mir eine Abonnentin, die in der Übersetzungsbranche tätig ist, ihr Leid: ​Sie müsse, ​mehr als einem versierten Leser guttut, ​eine Verwechslung

Weiterlesen ...

Verständlich schreiben – mit einem einfachen Erfolgsrezept!

​Verständlich schreiben – das steht auf der Will-ich-unbedingt-verbessern-Liste meiner Abonnenten ganz oben. Und das ist ​richtig so. Denn wir wollen ja, dass die Mitmenschen​ unsere ​mit Fleiß

Weiterlesen ...

Wortblasen die Luft rauslassen

Jemand hat ein Problem. Das soll es ja geben. Allerdings: Wer gibt sich in einem öffentlichen Text mit dem schlichten Zweisilber Problem zufrieden? Man muss doch Eindruck machen! Wo kämen wir da hin?

Weiterlesen ...

Modalverben – Segen und Fluch für Ihren Text

In regelmäßigen Abständen bekomme ich Mails, die in etwa so lauten: Wie oft sollte man in einer E-Mail oder einem Geschäftsbrief „möchten“, „sollten“ ​oder „könnten“ ​benutzen?

Weiterlesen ...

Ein weiteres Geheimnis der Rechtschreibung – Substantive mit -n

Weiß auf Schwarz leuchtet mir der Spruch auf dem T-Shirt entgegen: „Leg dich niemals mit einem Fotograf an, denn er ist Herr über Licht und Dunkel". Gut, kann man jetzt gelungen finden, muss man aber

Weiterlesen ...

Der Wow!-Effekt eines Textes: die bildhafte Sprache

So, jetzt habe ich mich hier an meinem Schreibtisch unterm Dach niedergelassen, um für Sie, meine lieben Leser, ein immer wieder bei mir nachgefragtes Thema aufzugreifen: die bildhafte Sprache. Übrigens

Weiterlesen ...

Kampf dem Bandwurm – 3 Basis-Tricks für leserfreundlichen Satzbau

An den Tag kann ich mich noch gut erinnern – als ich an der Uni mein erstes Referat hielt. Tagelang hatte ich an der Sprache gefeilt, bis die Finger schmerzten. Und dann das: Der Dozent riet mir, schleunigst

Weiterlesen ...

Den Schreibstil verbessern: Meiden Sie Mode-Adjektive!

Neulich klagte mir ein Marketingleiter und treuer Leser meines Blogs sein Leid: Es nerve ihn, immer wieder die gleichen Modewörter zu lesen, die einer vom anderen abschreibe. Ob denn heute kein Texter

Weiterlesen ...

Verflixte Doppelverben! Wie Sie trotzdem gute Texte schreiben.

Gute Texte schreiben sich nicht einfach so, das wissen Sie als Leser meines Blogs natürlich schon. Deshalb wollen Sie bei Grammatik und Rechtschreibung kein Risiko eingehen. Richtig so. Und bei Unsicherheiten

Weiterlesen ...
>