Herzlich willkommen zum Onlinekurs
Bildhafte Sprache = überzeugen und verkaufen

Hier finden Sie alle Buttons, über die Sie sich durch Anklicken die PDF-Dateien mit dem Lernmaterial sowie den Arbeitsblättern herunterladen können. Über die weiteren Buttons gelangen Sie durch Anklicken zu den Online-Tests und zum Demo-Video. 

Nutzen Sie gerne auch das unten stehende Kommentarfeld zum Austausch mit mir und den anderen Teilnehmern.

Modul 1: Bildhaft und konkret – solche Wörter liebt der Leser

1. Teil: Lernmaterial mit Beispielen, Erklärungen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen als PDF

2. Teil: Checklisten, Arbeitsblätter, Trainingsvorschläge zum Arbeiten mit dem eigenen Text als PDF

3. Teil: Online-Abschlusstest als Erfolgskontrolle

Modul 2: Die Krone bildhaften Schreibens – Sprachbild und Stilfigur

1. Teil: Lernmaterial mit Beispielen, Erklärungen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen als PDF

2. Teil: Checklisten, Arbeitsblätter, Trainingsvorschläge zum Arbeiten mit dem eigenen Text als PDF

3. Teil: Online-Abschlusstest als Erfolgskontrolle

Demo-Video mit Schritt-für-Schritt-Anleitung

Modul 3: Storytelling – genial für Ihren Kundenerfolg

1. Teil: Anschauungsmaterial mit Beispielen und Erklärungen als PDF

2. Teil: Checkliste als PDF

Meine Tipps zum Bearbeiten der Module:

Greifen Sie sich zunächst einen Aspekt heraus, der Ihnen wichtig ist oder den Sie leicht behalten. Am besten notieren Sie sich diesen Punkt dann auf einem Post-it-Zettel und beachten ihn beim täglichen Schreiben. Beispiele wären: auf inhaltsleere, abstrakte Hauptwörter zu achten oder: überflüssige Vorsilben zu vermeiden. Wenn Sie das Gefühl haben, diese Regel sitzt, dann kann ein weiterer Aspekt dazukommen. So kommen Sie gut voran auf Ihrem Weg zum anschaulichen, lebendigen Schreibstil. 

Für die ganz Eiligen: Die Checklisten im jeweils 2. Modul-Teil enthalten noch einmal ein bis zwei prägnante Beispiele zu jedem Aspekt, so dass Sie auch mit dem 2. Teil beginnen können und den 1. Modul-Teil mit dem einleitenden Lernmaterial später noch studieren können.

Für die ganz Neugierigen: Wer vorab sein Wissen testen will, kann auch in Modul 1 und 2 mit dem jeweils 3. Teil, dem Abschlusstest, beginnen und den Test später nach dem Bearbeiten der Übungen noch einmal als Erfolgskontrolle durchführen. Ich empfehle allerdings, den Test erst nach dem Bearbeiten des Lernmaterials und der Übungen durchzuführen.

Und noch ein Hinweis für die Tests: Nehmen Sie sich dafür genügend Zeit! Legen Sie Stift und Papier bereit, um die Fragen auch wirklich bearbeiten zu können. Ein schnelles Raten der Antworten hat sicher nicht den gewünschten Lerneffekt.

Nutzen Sie auch das unten stehende Kommentarfeld zum Austausch mit mir und den anderen Teilnehmern. Hier können Sie gerne eigene Übungssätze einstellen, Fragen zum Übungsmaterial stellen, Anregungen geben. Und nun viel Spaß und viel Erfolg beim Bearbeiten! :-) 

>